• Ensemble Z

    Ensemble Z Kammermusikformation

Über uns

Das ensemble z ist eine Kammermusikformation aus Graubünden mit einer ganz speziellen Besetzung für drei Streichinstrumente, Flöte und Harfe. Fünf Musikerinnen schlossen sich im Jahr 2000 zusammen und erarbeiteten sich ein umfangreiches Repertoire aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Sowohl Originalliteratur für Quintett als auch Streichtrio, Flöte und Harfe oder andere Kombinationen werden in unser abwechslungsreiches und vielschichtiges Programm eingeflochten. Wir spielen auch in der Kammerphilharmonie Graubünden und in diversen anderen Besetzungen mit, wo wir gleichfalls das Kulturgeschehen in Graubünden beeinflussen und mitgestalten.

Es ist dem ensemble z ein grosses Anliegen, die klassische Musik wieder einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Deshalb kommentieren wir unsere Konzerte.

In unserem Jubiläumsjahr besteht das ensemble z aus den 6 Stamm Musikerinnen Katrin Bamert, Ursina Brun, Rahel Laukas, Ruth Michael, Brigitte Brouwer, Elisabeth Plaku und der zusätzlichen Geigerin Laura Zangger.

Der Zuspruch des Publikums, die Pressestimmen und Zuschriften sind für das ensemble z immer wieder eine Bestätigung und ein Ansporn, unsere Arbeit konsequent weiter zu führen.

Ursina Brun  |  Flötistin  |  Musikvermittlerin  |  Konzertpädagogik

Villa Scharplatz  |  Engadinstr. 52  |  7000 Chur

Tel. +41 (0)81 252 26 33  |  Mobil +41 (0)79 786 31 86  |  ursina.brun@bluewin.ch